Nostalgiefahrt - Kahnpartie fast wie um 1910

Gekleidet wie die Kahnfährleute aus der Gründerzeit des Lübbenauer Fährvereins begrüße ich Sie zu einer kleinen Wanderung vom historischen Markplatz zum "Landungsplatz". Während der anschließenden Kahnpartie im Traditionskahn lernen Sie die Erleninsel "Wotschofska" mit dem mystisch wirkenden kleinen Hochwald und das Lagunendorf Lehde kennen. Gemütliche Gasthäuser laden unterwegs zum Mittagessen sowie zum Kaffeetrinken und Plinsessen ein.

Preis pro Person: 21,00 Euro
Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald als Vermittler auf.

> mehr Infos


Kahn der Sinne

Ein außergewöhnliches Spreewaldgefühl kann man im „Kahn der Sinne" erleben. Besucher werden nicht auf Bänken sitzend durch das Fließlabyrinth gestakt, sondern betten sich vielmehr auf speziell angefertigten Liegesäcken.

Der Blick geht direkt in die Baumwipfel. Die Augen geschlossen, leises plätscherndes Wasser zieht vorbei, das Vogelzwitschern genießen. Wellnessgetränke bekräftigen den Entspannungseffekt.

> mehr Infos


Gondelfahrt im Branitzer Park

(1-stündige Rundfahrt im Branitzer Park)

Das Gondeln im Branitzer Park des Fürsten Pückler ist auf historischen Stichen überliefert. An diese Tradition knüpft das Erlebnis dieser ganz besonderen Gondelfahrt. Die Route führt vom Blumensee an der historischen Gärtnerei vorbei am Kugelberg zum spektakulärsten Teil des Branitzer Parks - Pücklers „Reich" der Pyramiden.

> mehr Infos


Spreewald läuft gut

Erlebniskahnfahrt zum Barfuss-Park und Rücktransport mit der Bimmelguste (4 Stunden - Ab 10 Personen)

Sie starten am Spreehafen-Burg, fahren auf der Hauptspree und den Nebenarmen (Fließe) durch die Streusiedlung von Burg bis zum Barfuss-Park. Sie passieren typische Spreewald-Höfe, Hotels, Pensionen und Gasthäuser, teilweise in traditioneller Holzbauweise und können einen Einblick in die hiesige Tier- und Pflanzenwelt bekommen...

> mehr Infos


Spreewald is(s)t gut

Kahnfahrt (2 Stunden) mit anschließendem Grillbuffet, Terrasse direkt am Wasser

Bei dieser Tour starten Sie an der Pension „Zum Schlangenkönig" und lernen den Ortsteil Burg-Kauper und die typischen Lebensweisen der Spreewälder kennen. Während dieser Kahnfahrt befahren Sie verschiedene Nebenarme der Spree und kommen vorbei an Spreewaldtypischen Gasthäusern und Gehöften in traditioneller Holzbauweise. Interessant ist der natur- und wassergerechte gestaltete Fisch-Kanu-Pass...

> mehr Infos


Spreewald trinkt gut

Erlebniskahnfahrt zur Hofbrennerei (4,5 - 5,0 Stunden)

Die Kahnfahrt startet an der Pension „Zum Schlangenkönig", dort werden Sie traditionell begrüßt mit Brot, Zucker und Leinöl. Danach geht es mit dem Kahn zur Hofbrennerei. Auf dieser Strecke erhalten Sie einen Einblick in die Lebensweise der hier ansässigen Menschen, der Spreewälder. Man kann alte Häuser in spreewaldtypischer Holzbauweise, umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern, sehen. An vielen Orten sieht man noch die Kahneinfahrten aus der Zeit, als der Kahn das wichtigste Verkehrsmittel war.

> mehr Infos


Wintertraum am offenen Feuer

Glühwein-Kahnfahrt mit echtem Kamin auf dem Kahn (1 Stunde)

Ihr winterlicher Ausflug startet im Ortsteil Burg-Kauper ab der Pension „Zum Schlangenkönig". Bei leckerem Glühwein, in einer Decke eingekuschelt startet Ihre Glühweinkahnfahrt durch die verschneite Streusiedlung von Burg-Kauper. Am offenen Feuer können Sie sich aufwärmen und den Geruch der Flamme genießen. Sonnenstrahlen spiegeln sich auf der Schneedecke, eingeschneite Reetdach-Häuser blinzeln Sie an, Tierspuren im Schnee wollen entdeckt werden...

> mehr Infos


Schnuppertour zum Lagunendorf Lehde

Schon der Reiseschriftsteller Theodor Fontane beschrieb vor über 100 Jahren das Dorf Lehde als ein "bäuerliches Venedig im Taschenformat". Auch heute noch hat das einzigartige Dorf von seinem Reiz nichts verloren. Dorfstraßen sind Wasserstraßen, bäuerliche Inselgehöfte, Kähne als Transportmittel und selbst die Post kommt mit dem Postkahn.

Preis pro Person: 29,50 Euro

> mehr Infos


Grillkahnfahrt

Hier wird die Schönheit der Landschaft mit dem kulinarischen Erlebnis in tollem Ambiente verbunden. Zu den Leckereien gehört eine Gurkenverkostung während der Kahnfahrt und als Höhepunkt ein opulentes Grillbüfett in einem Gartenrestaurant in Lehde.

Preis pro Person: 32,50 Euro
Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald e.V. als Vermittler auf.

> mehr Infos


Romantische Abendkahnfahrt

Genießen Sie die Abendstimmung auf einsamen Fließen und lassen Sie sich von der untergehenden Sonne verzaubern. Erleben Sie den Spreewald in den schönsten Stunden des Tages und genießen Sie die Abendstimmung auf einsamen Fließen. Lassen Sie sich vom warmen Licht der untergehenden Sonne während dieser faszinierenden Kahnfahrt verzaubern. Sie kehren im urigsten Gasthaus des Spreewaldes ein. Erleben Sie, wie der Chef des Hauses im Gastraum verschiedene spreewaldtypische Gerichte auf der alten „Kochmaschine“ zubereitet, um Sie damit zu verwöhnen. Anschließend geht es mit dem beleuchteten Kahn zurück zum Kahnfährhafen.

Preis pro Person: 34,00 Euro
Das Angebot kann auch ohne Essensleistung gebucht werden oder Sie wählen à la carte.
Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald e. V. als Vermittler auf.

> mehr Infos


Kahnfahrt "Lust auf NaTour"

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich besonders für die Fauna und Flora des Biosphärenreservates Spreewald interessieren. Sie haben die Möglichkeit die einmalige Artenvielfalt des Spreewaldes unter sachkundiger Führung kennen zu lernen. Schwerpunkte dieser Exkursion sind u. a. das Kennenlernen des sensiblen Ökosystems "Spreewald" und der Kulturlandschaft mit traditioneller Landwirtschaft und Fischerei, Vorstellung charakteristischer Pflanzen und Tiere, der Feuchtbiotope u.v.m. Unterwegs kehren Sie in einem gemütlichen Gasthaus im Lagunendorf Lehde zum Mittagessen ein. Optional können Sie das Freilandmuseum Lehde besichtigen oder in einer der Gaststätten zum Kaffeetrinken einkehren.

Preis pro Person: 35,00 Euro
Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald e. V. als Vermittler auf.

> mehr Infos


Spreewälder Schatzsuche - finde den Weg!

Eine Kahnfahrt, bei der Sie wie Indiana Jones den heiligen Gral des Spreewaldes suchen. Mit GPS-Navigation und wachsamen Augen spüren Sie Hinweise auf, mit denen Sie schließlich einen verborgenen Schatz finden. Diesen gilt es bis in den Hafen zu retten, dazu üben Sie sich im Kampf gegen Seeräuber. Sowohl die schnelle Flucht als auch das Zielschießen mit der Steinschleuder gehören zur Fahrt. Der Schatz sowie kleine Preise sind inklusive. Ein Programm für Leute, die gut miteinander können.

Preise für Erwachsene:
26,00 Euro (volles Programm)
20,00 Euro (verkürztes Programm)

Preise für Kinder bis 11 Jahre:
14,00 Euro (volles Programm)
10,00 Euro (verkürztes Programm)

Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald e. V. als Vermittler auf.

> mehr Infos


Vom Kahn auf die Inlineskater - Kahnfahrt aktiv!

Sie bringen Ihre eigenen Inlineskater mit. Vom Großen Spreewaldhafen aus fahren wir spreeabwärts in Richtung Lübben. Nach ca. 2 Stunden gehen wir nahe dem Barzlin, einem ehemaligen slawischen Siedlungsgebiet an Land und fahren gemeinsam, Sie mit Skatern, ich mit dem Rad immer den Deich entlang nach Lübben. Mit dem Fahrrad transportiere ich Ihre Straßenschuhe, denn die brauchen Sie noch. Nach ca. 60 Minuten erreichen wir die Schlossinsel in Lübben, ein touristisches Highlight der Spreewaldstadt Lübben. Dort haben Sie eine Stunde Zeit für eigene Erkundungen, während ich über Ihre Skater wache. Den Kahn erreichen wir dann wieder auf dem gleichen Weg. Vorbei an malerischen Gartenanlagen fahren wir mit dem Kahn zurück zum Großen Spreewaldhafen Lübbenau.

Preis pro Person: 25,00 Euro
Preis für Kinder: 13,00 Euro (bis 12 Jahre)

Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald e. V. als Vermittler auf.

> mehr Infos


Spreewälder Spaßkahnfahrt Kreuzfahrt - Mutige bitte melden!

Bei dieser nicht alltäglichen Kahnfahrt für besonders Unternehmungslustige erwarten Sie viele Überraschungen und Einlagen. Unter anderem erhalten Sie die Möglichkeit sich als "Spreewaldkapitän" zu beweisen und den schnellsten "Rudelführer" und "Rudelführerin" der Gruppe zu ermitteln. Die flottesten Damen und Herren werden für Mut und Geschick mit Urkunden und Preisen belohnt. Für die "lahmsten Entlein" gibt es als Trost Spreewaldgurken. Der Höhepunkt des Tages, dass Wettstaken im kleinsten Kahn des Spreewaldes, findet auf einer von neugierigen Blicken abgeschotteten Insel satt, die förmlich zum Abfeiern einlädt. Die Beteiligung an den Einlagen ist natürlich freiwillig und auf eigenes Risiko.

Preis pro Person: 39,00 Euro
Bei diesem Angebot tritt der Tourismusverband Spreewald e. V. als Vermittler auf.

> mehr Infos


 
Social Web
Hier geht´s zur Buchung

Interessante Links
Anreise & Lage

Service für Anbieter
Anbieterlogin
 
 
 
Werbepartner
Pension Spreewald Landhaus http://www.strandcafe-luebben.de Pension Spreewald Landhaus http://www.strandcafe-luebben.de
http://www.servicequalitaet-deutschland.deTourismusverband Spreewald e. V., Raddusch, Lindenstraße 1, 03226 Vetschau / Spreewald
Telefon: +49 (0) 35433 72299, Telefax: +49 (0) 35433 72228, E-Mail: tourismus@spreewald.de, http://www.spreewald.de
Spreewald | Übernachten | Reiseangebote | Kähne & Boote | Aktiv & Fit | Bäder & Wellness | Kultur | Service