Suche
+49 (0) 35433 - 72299
Saison wechseln

Anreise in den Spreewald

Der Spreewald liegt rund 100 km südlich von Berlin im Land Brandenburg und befindet sich im Städtedreieck Berlin, Dresden und Cottbus. Besucher haben verschiedene Möglichkeiten die Reiseregion zu erreichen. Wer mit dem Flugzeug anreist, der kann die Flughäfen in Berlin oder Dresden anfliegen. Von dort empfiehlt sich die Weiterfahrt mit dem Auto oder der Deutschen Bahn.

Anreise mit dem Auto

Westlich der Reiseregion Spreewald verläuft die A13 (E55) von Berlin nach Dresden. Südlich des Spreewalds verbindet die A15 (E36) das Dreieck Spreewald mit Forst und führt vorbei an Lübbenau, Vetschau und Cottbus. In weniger als einer Stunde gelangen Sie vom Schönefelder Kreuz (südlich von Berlin) oder aus Richtung Dresden kommend in den Spreewald.

Anreise mit der Bahn

Von Berlin aus fahren stündlich Züge (RE2) in den Spreewald und weiter in die Lausitz mit Halt in Lübben, Lübbenau, Raddusch, Vetschau und Cottbus. Von den Bahnhöfen ist es meist nur ein kurzer Fußweg zu den wichtigsten Punkten. Es verkehrt aber auch ein öffentlicher Personennahverkehr, der Sie in die entfernteren Spreewaldorte bringt.

Banner zur Sagennacht 2017
Banner der Bio-Kolonieschänke
Banner Spreewaldresort, Juli
Online buchen
powered by HRS Holidays
Banner Spreewald Therme
Banner Tropical Islands
Banner Spreewelten Schwimmbad
Banner Strandhaus Lübben Spreewald
Banner Spreewald Resort

Hotline zum Tourismusverband Spreewald

+49 (0) 35433 - 72299
Spreewald bei Facebook