Kolonistentour Burg & Burg Kolonie

Überraschend großflächig ist das Spreewalddorf Burg. Diese Tour ist optimal für Neugierige, die auf einem kurzen Weg einen Teil von Burg für sich entdecken möchten.

Start/Ziel Burg Hafen
Strecke 7,0 km
Dauer 1:40h
Schwierigkeit leicht

Anreise ÖPVN

Ab Berlin Hauptbahnhof mit dem RE2 (Richtung Cottbus) nach Lübben und dann weiter mit dem Plusbus 500.

Highlights auf der Tour

Hafen Burg – Gurkenstand - Scheidungsfließ - Hotel Fiedermannshof – Bootshaus Conrad

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Hafen Burg
  • Hotel Fiedermannshof
  • Gurkenstand

(Bitte beachten Sie die saisonalen Öffnungszeiten)

Wegbeschreibung

Zuerst geht es auf die Hauptspree im Zentrum von Burg in Strömungsrichtung. Nach ca. 2 Kilometern biegen Sie in das Scheidungsfließ ein und sind von Ruhe, Wiesen, Feldern und vereinzelten traditionellen Höfen mit Blockbohlenhäuser umgeben. Nach einiger Zeit biegen Sie nach rechts in den Ostgraben ein und nach einigen hundert Metern wieder auf die Hauptspree – in der Burg Kolonie angekommen, reihen sich einige Einkehrmöglichkeiten und Gurkenstände am Ufer des Wassers. Am Hafen wieder angekommen, können Sie an Land noch das Heimatmuseum besuchen, in dem viel Wissenswertes über die Geschichte von Burg zusammengetragen ist.

© Malte Jäger