Suche
Saison wechseln

Der Spreewald nutzt die App "luca"

Kontaktnachverfolgung mit "luca"

Das Check-in System „luca" ermöglicht im Spreewald eine schnelle und datenschutzkonforme Kontaktnachverfolgung, um Corona-Infektionsketten zu unterbrechen.

Während die Corona-Einschränkungen verstärkt werden, bereiten wir uns auf die Zeit vor, in der wir Urlauber wieder im Spreewald begrüßen dürfen. Um dann den Urlaub und auch das Leben möglichst sicher zu machen, nutzen wir die digitale Kontaktnachverfolgung mit der datenschutzkonformen App „luca“.

luca ist sowohl im Einzelhandel, der Hotellerie und Gastronomie, in Ferienwohnungen, Veranstaltungsflächen sowie allen Freizeiteinrichtungen zu nutzen. So ist eine schnelle und verantwortungsvolle Kontaktnachverfolgung möglich und das ist der erste Schritt für einen sicheren Aufenthalt. Für alle Einwohner und Gäste, Unternehmen und ihre Mitarbeiter.

©luca

Laden Sie sich hier die luca App herunter:

10 gute Gründe für die luca Nutzung

luca ist ein System für die verschlüsselte, anonymisierte und datenschutzkonforme Kontaktdatenregistrierung und eine schnelle und lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten. Nutzer*innen können sich mit der luca App digital einchecken.

luca...

  • ... ist sicher und datenschutzkonform durch die Art der Verschlüsselung
  • ... ist leicht zu bedienen
  • ... ist zeitsparend in der Kontaktnachverfolgung
  • ... bedeutet ein Stück Sicherheit für Jede/n
  • ... ist kostenlos verfügbar
  • ... bietet einfache Anmeldeoptionen für Nutzer
  • ... lässt sich in jedem Betrieb nutzen
  • ... ist die Alternative zur Gästeregistrierung per Liste
  • ... ist ein persönliches Kontakttagebuch
  • ... bedeutet einfache Registrierung im Restaurant, Einzelhandel und privat

Die luca App für Gastgeber

luca Nutzung ohne Smartphone

Sie haben kein Smartphone? Kein Problem, mit einem Schlüsselanhänger mit individuellem QR-Code können Sie ebenfalls an der schnellen Kontaktnachverfolgung im Infektionsfall teilnehmen. Diesen erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber oder dem örtlichen Tourismusservice und können von Gastgebern, Händlern oder Gastronomen eingescannt werden.

Was passiert im Infektionsfall?

Im Infektionsfall können Sie ganz einfach Ihre Historie in der luca App mit dem Gesundheitsamt teilen. Die von Ihnen besuchten Betriebe (Hotel, Restaurant, Museum etc.) werden vom Gesundheitsamt informiert und gebeten, die relevanten Check-ins im luca System freizugeben. Gibt der Veranstalter die Check-ins frei, kann NUR das Gesundheitsamt die Daten entschlüsseln und Kontaktpersonen informieren. Schnell und ohne viel Zeitverlust.

So können wir alle zusammen Infektionsketten schnell und unbürokratisch stoppen.

anonyme & verschlüsselte Daten - Luca ist sicher

Nur das Gesundheitsamt kann Ihre Kontakthistorie anfragen und entschlüsseln. Veranstalter und Betreiber können sie NICHT auslesen. Auch Luca nicht!

Wenn ein Gesundheitsamt Ihre Historie einsehen möchte, müssen Sie diese erst freigeben. So behalten Sie jederzeit die Datenhoheit. Die 2-fach verschlüsselten Informationen werden auf ISO-27001 zertifizierten, deutschen Servern gespeichert und nach maximal 30 Tagen gelöscht.

Online buchen
Banner Spreewald-Therme Burg
Banner Spreewelten Bad Lübbenau