Suche
+49 (0) 35433 - 72299
Saison wechseln

Anreise in den Spreewald

Ob mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Zug - reisen Sie ganz entspannt in den Spreewald. Hier finden Sie Informationen zur Anfahrt sowie zu den Buslinien, mit welchen Sie den Spreewald erkunden können.

Der Spreewald liegt rund 100 km südlich von Berlin im Land Brandenburg und befindet sich im Städtedreieck Berlin, Dresden und Cottbus. Besucher haben verschiedene Möglichkeiten die Reiseregion zu erreichen. Wer mit dem Flugzeug anreist, der kann die Flughäfen in Berlin oder Dresden anfliegen. Von dort empfiehlt sich die Weiterfahrt mit dem Auto oder der Deutschen Bahn.

Anreise mit dem Auto

Westlich der Reiseregion Spreewald verläuft die A13 (E55) von Berlin nach Dresden. Südlich des Spreewalds verbindet die A15 (E36) das Dreieck Spreewald mit Forst und führt vorbei an Lübbenau, Vetschau und Cottbus. In weniger als einer Stunde gelangen Sie vom Schönefelder Kreuz (südlich von Berlin) oder aus Richtung Dresden kommend in den Spreewald.

Anreise mit der Bahn

Von Berlin aus fahren stündlich Züge (RE2) in den Spreewald und weiter in die Lausitz mit Halt in Lübben, Lübbenau, Raddusch, Vetschau und Cottbus. Von den Bahnhöfen ist es meist nur ein kurzer Fußweg zu den wichtigsten Punkten. Es verkehrt aber auch ein öffentlicher Personennahverkehr, der Sie in die entfernteren Spreewaldorte bringt.


Mit dem PlusBus „Spreewald“ auf Tour

©Tourismusverband Spreewald
Spreewald Buslinie PlusBus

PlusBus-Linien: „Ein Takt, mit dem Sie rechnen können.“

Wer den Spreewald als Passagier des hiesigen ÖPNV erkunden möchte, der hat es nun um einiges bequemer. Der 5. Juli 2018 ist der Tag, ab dem auch im Landkreis Dahme-Spreewald PlusBusse unterwegs sind. Die Regionale Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (RVS) greift damit das bewährte PlusBus-Konzept auf und macht den Spreewald um ein ganzes Stückchen zugänglicher für Reisende, die sich für die öffentlichen Verkehrsmittel entscheiden.

Unter dem Namen PlusBus „Spreewald“ verkehren die Linien 472 (Luckau–Lübben) und 500 (Lübben–Burg) fortan nach dem bewährten PlusBus Prinzip und vereinen Stundentakt, Anschluss zur Bahn und Wochenendangebot.

Die Marke PlusBus steht für hohe Qualitätsstandards in Brandenburg. Eine Voraussetzung, die sich in den Werten der Spreewaldregion absolut wiederfindet. Als Qualitätskriterien gelten:

  • Der regelmäßigen Taktverkehr von 06:00 Uhr bis nach 20:00 Uhr,
  • eine maximale Übergangszeit zwischen Bahn und Bus von 15 Minuten sowie
  • eine Wochenendbedienung der Strecken.
©Pressefoto VBB
Spreewald Buslinie PlusBus

Steigen Sie ein!

Durch das Angebot fahren die Busse der PlusBus-Linie 500 an Wochentagen im zuverlässigen 60-Minutentakt. Anschluss von und zur Bahn besteht für Fahrgäste am Bahnhof Lübben in Richtung Berlin und Cottbus. Auch Wochenendbesuchern eröffnet sich mit diesem Angebot eine neue Möglichkeit, den Spreewald zu erkunden. Samstags und sonntags gibt es fünf Fahrten je Richtung. Damit erreichen Sie wichtige touristische Ziele in Straupitz und Burg noch optimaler.

Die PlusBus-Linie 472 verbindet die Städte Luckau und Lübben im Stundentakt miteinander. In Lübben besteht ein stündlicher Anschluss zur Regionalexpresslinie RE2 von und nach Berlin. Auch an den Wochenenden sind Bus- und Bahnzeiten aufeinander abgestimmt.

Sie erkennen das „Plus“ im Angebot auf einen Blick

Der PlusBus ist unter anderem an den Fahrzeugen und den Haltestellen durch einen violetten Kreis mit dem Schriftzug „Bus“ – dazu ein großes Plus-Zeichen – erkennbar. Mit diesem gemeinsamen PlusBus-Symbol, soll es auch Fahrgäste aus anderen Regionen leichter gemacht werden, sich im Verkehrssystem zurechtfinden.

  • Informationen und Fahrpläne zum PlusBus finden Sie an den Haltestellen, in den Broschüren im Bus sowie unter www.VBB.de/PlusBus und www.rvs-lds.de.
Banner Spreewelten, Neueröffnung nach Umbau, 01.12.2018
Neue Winterbroschüre Lübbenau 2018
Burg im Spreewald, Winterauszeit 2018/2019
Online buchen
Banner Tropical Islands
Banner Spreewald Therme
Banner Spreewelten Sauna
Banner Spreewald Resort
Banner Spreewald Strandhaus Lübben