Suche
Saison wechseln

Spreewald Wirtschaftsnewsletter März 2020

Corona-Hilfe: Hotline für Verbandsmitglieder | Tipps zu Stornierungen | Coronavirus-Linksammlung


Hotline eingerichtet

Stellen Sie uns Ihre Fragen zu Stornos, den Angeboten zur Wirtschaftförderung und zur aktuellen Rechtslage

Sie haben Fragen, Sorgen oder Nöte aufgrund des Corona-Viruses?

Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie in dieser außergewöhnlichen Situation, zum Beispiel zu Stornierungsregelungen, bei Unterstützungsanfragen an die WFBB Wirtschaftsförderung Brandenburg oder zu Anträgen von Kurzarbeitergeld.

 

Das Team des Tourismusverbandes erreichen Sie telefonisch werktags zwischen 8 und 17 Uhr unter der Hotline +49 (0)35433 581 11.


Neue Rechtsverordnung

Neue Rechtsverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Brandenburg beschlossen - bis 19. April 2020 gültig

Das öffentliche Leben im Land Brandenburg wird zur Eindämmung des neuartigen Corona-Virus vorerst bis zum 19. April 2020 weiter eingeschränkt.

Die neue Rechtsverordnung können hier Sie über den folgenden Link herunterladen.


Ratschlag für Stornierungen: Bis nach dem 19.04.2020 warten!

Bitte beachten Sie, dass die neue Rechtsordnung für das Land Brandenburg zunächst bis zum 19.04.2020 gilt. Daraus ergeben sich wichtige Informationen für Stornierungsanfragen, die derzeit viele Gäste an ihre Vermieter und Vermittler stellen.

Es ist für Gastgeber und Vermieter aktuell ratsam, nicht auf Stornokosten zu beharren, sondern Gäste, deren Reisezeitraum später im Jahr liegt (zum Beispiel an Pfingsten), darauf hinzuweisen, bis nach dem 19.04.2020 abzuwarten.

Zusätzlich können Gastgeber kostenfreie Umbuchungen auf spätere Zeiträume anbieten oder Gutscheine ausstellen. So bleiben Buchungen erhalten, die sonst aufgrund der Coronakrise verloren wären.

Gern beraten wir Sie zu diesem Thema. Kontaktieren Sie uns gern unter unserer Hotline +49 (0)35433 581 11.


Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus auf einen Blick

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Umgangs mit dem Coronavirus, möchten wir Ihnen folgende tagesaktuelle und valide Informationsquellen empfehlen.

Aktuelle, medizinische Hinweise zu Schutzmaßnahmen, Fallzahlen und Empfehlungen finden Sie beim Robert-Koch-Institut. Tagesaktuelle politische Hinweise, FAQs und Hotlines zum Umgang mit Corona stellt das Bundesgesundheitsministerium bereit.

Mitteilungen und Veröffentlichungen zu Rechtsverordnungen und Gesetzen des Landes Brandenburg können Sie auf der Website der Staatskanzlei einsehen.

Hier finden Sie die ursprünglichen Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zum Kampf gegen die Corona-Epidemie, welche zwischen Bundesregierung und Bundesländern vereinbart wurden. Aktuelle Informationen für die Tourismusbranche in Brandenburg  finden Sie beim Tourismusnetzwerk Brandenburg.

Informationen der Verwaltungen erhalten Sie auf diesen Websiten:

Landkreis Dahme-Spreewald

Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Landkreis Spree-Neiße

Stadtverwaltung Cottbus 

Stornierungen, Vorsichtsmaßnahmen oder Umgang mit verängstigten Mitarbeitern: Auf der Website vom Dehoga-Verband Brandenburg finden Hotel- und Gaststättenbetreiber hilfreiche Tipps.

Auf der Website der WFBB Wirtschaftsförderung Brandenburg finden Sie Informationen für Unternehmen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in akute betriebswirtschaftliche Schwierigkeiten geraten.

Falls Sie auf den oben genannten Seiten nicht finden, was Sie suchen, melden Sie sich gern beim Team des Tourismusverbandes Spreewald. Gern unterstützen wir Sie.


Auf Schock folgt Hoffnung

Als Tourismusverband Spreewald sind wir zuversichtlich, dass wir bald wieder viele gesunde Gäste die touristischen Angebote und Naturerlebnisse im Spreewald genießen können. Die nächste Spreewald Journal ist daher bereits in Arbeit.

In der Ausgabe Mai/Juni 2020 geht es vorrangig um die kulinarischen Erlebnisse in unsere Region. Wenn Sie an einem redaktionellen Beitrag oder der Platzierung einer Anzeige im Spreewald-Journal interessiert sind, melden Sie sich jederzeit gern bei uns.


Branchenumfrage von TMB Tourismus-Marketing Brandenburg

Die TMB hat für morgen - Donnerstag, den 19. März 2020 - zum Runden Tisch bei Wirtschaftsminister Prof. Dr. Steinbach eingeladen. Bitte beteiligen Sie sich noch an der Branchenumfrage, deren Ergebnisse die Grundlage für das Gespräch sein sollen.


Online buchen
Banner Spreewald-Therme Burg
Banner Spreewelten Bad Lübbenau