Suche
Saison wechseln

Spreewald Wirtschaftsnewsletter März-4-2020

Corona-Hilfe: Sofortprogramm der Landesregierung | Branchendialog | Brandenburg helfen


Corona-Soforthilfe-Programm | ILB-Anträge und Erklärwebinar

Der Landkreis Spree-Neiße hat die erforderlichen Unterlagen für einenAntrag für das Corona-Soforthilfe-Programm auf seiner Website zusammengestellt.

Das Sofortprogramm der ILB soll gewerblichen Unternehmen und Angehörigen der Freien Berufe, die durch die Coronakrise 2020 in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind, eine schnelle und angemessene finanzielle Hilfestellung zur Milderung von unmittelbaren Schäden und Nachteilen leisten.

Die einzelnen Schirtte der Antragstellung sind auf der Website der ILB veröffentlicht. Eine Erklärung gibt es auch als Webinar. Folgen Sie diesem Link.


Branchendialog verpasst? Jetzt auf YouTube ansehen

Am 26.03.2020 beantworten unserer Wirtschaftsminister Prof. Jörg Steinbach und weitere Experten die Fragen der Brandenburger Tourismuswirtschaft in einem Branchendialog. Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet. Sie können den Mitschnitt unter folgendem Link auf YouTube ansehen. Ein zentrales Thema: Die Soforthilfen für regionale Betriebe. Zu Youtube.


„Wer reisen liebt, verschiebt“ | Neue Kampagne gegen Storni

Einfach mal abwarten und den Urlaub verschieben statt zu stornieren: Dafür werben der Deutsche Reiseverband (DRV) und der Deutsche Tourismusverband (DTV) mit einer neuen Kampagne. Aus unseren Newslettern kennen Sie den Gedanken dahinter bereits: Verschiebungen und Umbuchungen sichern Liquidität in der Corona-Krise. Das tut der Tourismuswirtschaft im Spreewald gut. Deshalb unterstützen wir die Kampagne in unserer Kommunikation, wo es geht, mit dem hashtag #verschiebdeinereise.


Corona-Website und Bürgertelefon der Landesregierung

Alle aktuellen Hinweise der Landesregierung finden Sie auf der neuen, vom Land Brandenburg eingerichteten Website kkm.brandenburg.de Besonders hilfreich für unsere Branche sind die Fragen und Antworten zum Thema "Reisen".

Darüber hinaus hat die Landesregierung unter der Rufnummer +493318665050 ein Bürgertelefon eingerichtet. Bürgerinnen und Bürger können dort Informationen zu den Maßnahmen des Landes zur Eindämmung der Virus-Ausbreitung erhalten. Für medizinischen Rat sind weiterhin die niedergelassenen Ärzte zuständig.


Online buchen
Banner Spreewald-Therme Burg
Banner Spreewelten Bad Lübbenau