Suche
Saison wechseln

Urlaub am See im Spreewald

Spreewald Urlaub am See Baum Wasserspiegelung

Soll es ein Ferienhaus am See, ein Hotel am See oder Camping am See im Spreewald sein?
An den Spreewälder Seen finden Familien, Wassersportler und Erholungssuchende ihr Wasserparadies.

Im Spreewald finden Sie nicht nur ein weit verzweigtes Netz an Fließen, sondern auch viele wunderschöne, saubere Badeseen. Wasser ist hier das bestimmende Element, das kühle Nass lädt den Besucher des Spreewaldes zum Baden, Paddeln, Surfen, Segeln, Angeln, Tauchen und Entspannen ein.

Der Schwielochsee nordwestlich von Lieberose ist der größte natürliche See Brandenburgs. Der See bietet Wassersportlern und Naturliebhabern beste Voraussetzungen für einen Aktiv- oder Erholungsurlaub unweit von Berlin. Verbringen Sie Ihren Urlaub am Wasser, direkt am Leichhardtufer auf dem flächengrößten Naturcampingplatz oder im Ferienhaus am See und erkunden Sie in wenigen Minuten das UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald.

In Goyatz am Schwielochsee können Sie Segel-, Ruder- und Motorboote ausleihen. Angler erhalten Angelkarten auf dem Campingplatz. An den Badestellen am See finden Sie Ruhe und Erholung in der Natur.

Schwielochsee bei Lieberose, sonnenuntergang

Südlich vom Schwielochsee besticht der Große Mochowsee als Naturbadesee nicht nur mit seiner Klarheit, sondern auch durch den sich anschließenden Campingplatz mit Strandbad. Der Große Mochowsee ist insbesondere für den Urlaub mit Kindern in den Sommerferien ideal. Neben Camping am See finden sich hier zudem familienfreundliche Ferienhäuser am See.

Gehen Sie mit Ihren Kindern auf Entdeckungstour auf dem Naturlehrpfad entlang des Seeufers und machen Sie Ausflüge mit dem Boot oder mit dem Fahrrad. Die Kinder können auf dem Spielplatz oder im Wasser toben und bei gemeinsamen Grillabenden in der Natur lässt sich der Tag schön ausklingen.

Spreewald Urlaub am See Stockente und Schilf
Spreewald Urlaub am See Seeufer

Der im einstigen Tagebaugebiet gelegene Gräbendorfer See nordöstlich von Altdöbern zeichnet sich sowohl durch seine Badewasserqualität als auch durch Sandstrand und Liegewiesen aus. Auch Taucher kommen hier auf ihre Kosten: auf dem Gräbendorfer See befindet sich die einzige auf einem Tagebausee schwimmende Tauchschule Deutschlands.

Zudem sind die schwimmenden Hausboote bei Laasow besonders beliebt in den Sommerferien. Hier verbringen Familien die Ferien auf dem Wasser mit wunderschönem Seeblick.

Auch der Briesener See mit seinem herrlichen Sandstrand bei Neu Zauche, der Groß Leuthener See östlich von Schlepzig, der Köthener See in Märkisch Buchholz und der Neuendorfer See bei Alt-Schadow punkten mit ausgezeichneter Wasserqualität. Bitte nutzen Sie hier nur die offiziell ausgewiesenen Badestellen.

Der Hindenberger See und der Schönfelder See bei Lübbenau sind durch den Tagebau entstanden. Am Hindenberger See finden Sie einen Natur-Campingplatz sowie ein Restaurant mit Bowlingbahn.

Spreewald Urlaub am See Seeblick
Spreewald Urlaub am See Schilf Wasser

Nahe Cottbus entsteht durch die Flutung des stillgelegten Braunkohletagebaus Cottbus-Nord ab dem Jahr 2018 ein neuer See: Der Cottbuser Ostsee. Mit 1900 Hektar soll hier der flächenmäßig größte See des Lausitzer Tagebauseengebiets künstlich angelegt werden.

Die Planungen des Projektes sehen mehrere Jachthäfen, eine Fährverbindung Cottbus–Neuendorf und mehrere Badestrände vor. Jährlich werden bis zu 30 Millionen m³ Spreewasser in das Tagebaurestloch eingeleitet. Wenn dieses komplett gefüllt ist, wird der See eine Kapazität von 150 Millionen m³ Wasser haben. Nach ersten Schätzungen wird die Flutung voraussichtlich im Jahr 2025 abgeschlossen sein.

Bereits im Sommer 2008 wurde am zukünftigen See ein Erlebnispark u. a. mit Sommerrodelbahn, Minigolf, Kletterfelsen fertiggestellt. Jährlich findet zu Ehren des künftigen Sees das große Ostsee-Fest in Brandenburg statt. Es wandert von Jahr zu Jahr einmal rund um den zukünftigen See. Und auch bei einer Wanderung (dem SEEgang) können sich Interessierte bereits über das Projekt Cottbuser Ostsee informieren.

Im Spreewald können Sie auch im Winter einen wunderbaren Urlaub am See verbringen. Lassen Sie es sich mit den Wellnessanwendungen im SPA und in der Sauna gut gehen und machen Sie einen Winterspaziergang am See. In sehr kalten Wintern, sind die Seen des Spreewaldes ein Paradies für Schlittschuhläufer, Eiswanderer und Eishockeyspieler. Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub am See – der Spreewald bietet zu jeder Jahreszeit Was(ser)!

Spreewald Urlaub am See Winter

Online buchen
Banner Spreewelten Bad Lübbenau
Banner Spreewald-Therme Burg
Banner Tropical Islands 2019, Südsee, Rutsche, Unterkunft
Banner Spreewald Resort
Banner Spreewald Strandhaus Lübben