Suche
+49 (0) 35433 - 72299
Saison wechseln

Leibsch (Lubuš)

Spreewaldtypische Fließe in Leibsch im Spreewald
Fluss in Leibsch

Tor zum Spreewald

Sie möchten den Ort sehen, der die größten Flüsse im Spreewald eint und damit die Spree wiederkehren lässt? Dann besuchen Sie Leibsch! Das kleine Dorf gilt als nördliches Tor zum Spreewald. Hier treffen Puhlstrom und Hauptspree aufeinander. In Leibsch wird das Wasser von einer großen Wehr- und Schleusenanlage reguliert, die sogar zur Stabilisierung der Berliner Wasserversorgung beiträgt. Und: Hier zweigt der Dahme-Umflutkanal ab. Er schützt den Spreewald vor Hochwasser.

Sehenswürdigkeiten in Leibsch

Sehen Sie die moderne Wehranlage in Leibsch mit eigenen Augen und entdecken Sie auch das alte Nadelwehr. Es ist ein technisches Denkmal und sehr gut erhalten. Erleben Sie, wie die Spree wieder kraftvoll durch die Landschaft fließt. Das Wasser ist jetzt reich an Sauerstoff und Fischen – für Angler im Spreewald ein echtes Paradies! 

Aktivitäten in Leibsch

Doch lieber eine Kahnfahrt im Spreewald? Kein Problem! In Leibsch gibt es zwei Abfahrtsstellen. Nehmen Sie im Kahn Platz und lassen Sie sich durch das mehr als 1.000 Jahre alte Dorf im Spreewald staken. Fahren Sie vorbei an alten Fachwerkhäusern und genießen Sie die Ruhe, während der Kahn Sie aus Leibsch hinaus in den Unterspreewald trägt. 

Ausflugsziele in Leibsch

  • Wehranlage und technisches Denkmal
  • Soldatenfriedhof im Ortsteil Damm

Kontakt

Tourist-Information Unterspreewald
Tel. 035472 64025
www.unterspreewald.de

tourismus@t-online.de

Irische Nacht in Burg 23. Juni 2018
Spreewald Konzerte 2018 Lübbenau
Spreewald Lübben Literarische Kahnfahrten 2018
Online buchen
powered by HRS Holidays
Banner Tropical Islands
Banner Spreewald Therme
Banner Spreewald Resort
Spreewald Destillerie Banner 2018
Banner Slawenburg Raddusch - Die Erfindung des Traktors