Suche
+49 (0) 35433 - 72299
Saison wechseln

Etappe 7: Krausnick-Groß Leuthen

Kanufahren auf den Fließen im Spreewald
Gurkenradweg - Kahnfahrt im Spreewald

Groß Wasserburg/Köthen im Spreewald

Wer nach Besinnlichkeit und Romantik sucht, der sollte eine Kahnfahrt im Spreewald von Groß Wasserburg in den Unterspreewald machen. Der Ort Köthen liegt am Südufer des gleichnamigen Sees im UNESCO-Biosphärenreservat im Spreewald und ist eine wendische Fischersiedlung. Besonders Naturliebhaber und Wanderfreunde erfreuen sich stets an Köthen und seinem See. Neben der 4 ha großen Liebesinsel beheimatet der See auch eine der größten Fischreiherkolonien Europas.

Sehenswürdigkeiten in Groß Wasserburg/Köthen:

  • der Bergspreewald

  • der Köthener See mit Liebesinsel und großen Fischreiherkolonien

Leibsch / Neuendorf / Alt Schadow im Spreewald

Das nördliche Tor zum Spreewald, Leibsch, eint die größten Flüsse im Spreewald. Besonders sehenswert sind die moderne Wehranlage und das alte Nadelwehr. Neben Kutsch- und Kremserfahrten, finden Sie in Leibsch auch die berühmten Spreewaldgurken in ihrer ganzen Vielfalt. Entlang einer Obstbaumallee gelangt man mit dem Rad nach Neuendorf zum gleichnamigen See. Im ehemaligen Fischerdorf Alt Schadow erreicht der Gurkenradweg seinen nördlichsten Punkt. Am Neuendorfer See gibt es viele Möglichkeiten, um sich abzukühlen: Ob baden, angeln oder Boot fahren - hier haben Groß und Klein viel Freude.

Sehenswürdigkeiten in Leibsch / Neuendorf / Alt Schadow:

  • wassertechnisches Denkmal an der Wehranlage Leibsch

  • Neuendorfer See als Ausflugsort zum Baden, Angeln und Boot fahren

  • Altes Nadelwehr am Ausgang der Spree im Neuendorfer See (technisches Denkmal)

  • Bogen-Biwak-Parcour im Wald zw. Groß Wasserburg und Leibsch

  • Vermietung motorbetriebener Floße auf dem Neuendorfer See

Groß Leuthen im Spreewald

Der Ort Groß Leuthen ist die größte Ortschaft der Gemeinde Märkische Heide im Spreewald und liegt am Westufer des ca. 125 ha großen, gleichnamigen Sees. Direkt am See befindet sich ein Renaissanceschloss, welches sich derzeit in Privatbesitz befindet, und im 16. Jahrhundert auf den Grundmauern eines Wasserschlosses erbaut wurde. Ebenfalls sehenswert ist die aus Rasensteinen erbaute Dorfkirche. Zum Baden und Angeln lädt der Groß Leuthener See ein, der auch aufgrund seiner einzigartig schönen Landschaft nicht verpasst werden sollte.

Sehenswürdigkeiten in Groß Leuthen:

Ende der Etappe in Groß Leuthen - Übergang zu Etappe 8!

Länge: ca. 40 km

 

 

Banner zur Sagennacht 2018
Banner Christinenhof und Spa
Banner Spreewaldresort, Juli
Online buchen
powered by HRS Holidays
Banner Spreewald Therme
Banner Tropical Islands
Banner Spreewelten Schwimmbad
Banner Strandhaus Lübben Spreewald
Banner Spreewald Resort

Spreewald bei Facebook