Suche
+49 (0) 35433 - 72299
Saison wechseln

Nowy Rundweg bei Burg (Spreewald)

Auf den Spuren der Familie Nowy bei einer Wanderung im Spreewald
Mühle Burg Spreewald

Wanderschuhe sitzen, der Rucksack ist aufgeschnallt? Dann kann’s ja losgehen auf Ihre Wanderung auf dem Nowy Rundweg.

Über einen kleinen Pfad entlang der Mühlspree kommen Sie in die Wendenkönigstraße 9, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten – denn hier können Sie die Trachtenstickerei Dziumbla besuchen und eine umfangreiche Sammlung der Wendischen Trachten bestaunen.

Das Hotel „Zur Bleiche Resort & Spa“, eine ehemalige Leineweberfabrik, lockt mit eigener Landtherme – auch Spa Behandlungen sind hier möglich! Genießen Sie Wellness im Spreewald, bevor es weiter zu den Namensgebern dieser Wanderung, der Familie Nowy geht, welche zu den ältesten Bauernfamilien von Burg (Spreewald) gehört. Die Geschichte sagt, dass im  Jahr 1845 Friedrich Nowy von Burg-Dorf hierher siedelte - Er pflanzte als Zeichen seines Neubeginns drei Eichen, von denen noch eine erhalten ist, die „Nowy-Eiche“. Auf  dem  Nowy-Gehöft befindet sich das 200 Jahre alte Galeriestallgebäude, welches zerlegt in seine Einzelteile von Burg-Dorf umzog.

Weiter geht‘s in Richtung Zentrum, vorbei an der „Radlerscheune“ die Bahnhofstraße, bis Sie am „Alten Spreewaldbahnhof“, einer Erlebnisgaststätte, ankommen. Geschafft!

Länge:  6 km

Start: Touristinformation Burg (Spreewald)

Ziel: „Alter Spreewaldbahnhof“

Sehenswertes am Wegesrand: Trachtenstickerei Dziumbla, Bleichestraße, Hotel „Zur Bleiche Resort & Spa“, Hofstelle Nr. 14 der Familie Nowy, Nowy-Gehöft mit Nowy-Eiche, Erlebnisgasthaus „Alter Spreewaldbahnhof“

Banner Burg Kürbisgeister 06.10.2018
Banner Spreewelten, alles neu ab Ende Oktober
Spreewald Lübbenau Lehde Fest 2018
Online buchen
Banner Tropical Islands
Banner Spreewald Therme
Banner Spreewelten Pinguine
Banner Slawenburg Raddusch
Banner Spreewald Resort