Suche
Saison wechseln

Museen im Winter rund um den Spreewald

Nach dem Motto "Winterzeit ist Museeumszeit" gibt es einiges zu entdecken im Spreewald.

Gleichzeitig erfährt man Spannendes zu Kultur und zur Region des Spreewaldes. Die Museen des Spreewaldes haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Hier ist für jeden etwas dabei – für Groß wie Klein. So wird der Spreewald zum nachhaltigen Museeums-Erlebnis für die ganze Familie. 

Alle Museeums-Termine im Überblick finden Sie in dem Veranstaltungs-Flyer.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.lausitzer-museenland.de.


Alle Museen im Überblick:

Jänschwalde – Wendisch-Deutsches-Heimatmuseum

15.11.19 bis 28.02.2020 – „Aquarelle und mehr“ von Hans Müller 

Unter dem Motto „Das Malen ist des Müllers Lust“ entstehen unter freiem Himmel oder im Atelier des Peitzer Hobbymalers Hans Müller farbenfrohe, reale oder auch fiktive Bilder. Die Aquarellmalerei ist keine einfache Maltechnik – kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich, dass Hans Müller diese Kunst besonders gut beherrscht.

Öffnungszeiten: 
Mittwoch, Freitag, Samstag: 10:00 – 15:00 Uhr 
Donnerstag: 13:00 – 18:00 Uhr

Eintritt 2,50 €, Kinder 1,00 € 

Kontakt: 
Kirchstraße 11
03197 Jänschwalde
Tel. 035607 749928


Peitz – Festungsturm

13.12. – 15.12.2019  – Lichterglanz – Weihnachtsklänge – Handwerkskunst 

Öffnungszeiten:
15:00 – 20:00 Uhr, Eintritt frei
Genießen Sie im historischen Ambiente der Zitadelle und des Festungsturms Peitz besinnliche und unterhaltsame Stunden in der Vorweihnachtszeit. 

Auf der Zitadelle erwartet Sie: 
… ein durchgängiges vorweihnachtliches Bühnenprogramm
… ein buntes Markttreiben mit traditionellem Handwerk, Händlern und kulinarischen Spezialitäten
… ein Sternenlichtergang im Heckenwall
… holländischer Käse und andere Leckereien von unseren Freunden aus der Gemeinde Bedum
… Spiel & Spaß beim Eisstockschießen

Im und am Festungsturm entdecken Sie:
… weihnachtliches Kunsthandwerk auf Stühlen im Festsaal
… die Spreewaldbahn auf Schienen als Modell-Gartenbahn, faszinierend für Groß & Klein
… kunsthandwerkliche Keramik von regionalen Töpfern im Festungskeller
… Interessantes über die Geschichte von Peitz in den Ausstellungsräumen der Festung 

Unsere kleinen Besucher freuen sich auf:
… den Ball der Eiskönigin im Winterzauberland
… den Besuch des Weihnachtsmanns mit seinem Weihnachtsengel
… die Puppentheateraufführungen im Märchenschloss
… ein Kinderkarussell und eine Kindereisenbahn
… die Arche Noah mit einem kleinen Streichelzoo und Stockbrotbacken 

Kontakt:
Festungsweg 2
03185 Peitz
Tel.: 035601 22080 


Burg (Spreewald) – Heimatstube

"Advent auf den Höfen" 14.12.2019 

Die Heimatstube bietet verschiedene Angebote. So ist 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr Märchenzeit in der Heimatstube. Es werden Märchen erzählt und man kann Märchenrätsel lösen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Ab 19:00 Uhr geben Esther und Almut Budischin ein Adventskonzert bei Kerzenschein mit Violoncello und Harmonium. 

Öffnungszeiten:
12:00 – 20:00 Uhr

Eintritt:

2,50 €, Kinder 1,50 € 


"Advent auf den Höfen" 27./28./29.12.2019

Die Besucher können eine Mini-Kino-Filmvorstellung mit dem Titel "Sommer im Spreewald" aus dem Jahre 1952 erleben. Der Film, der 15 Minuten dauert und mit fortlaufendem Start läuft, zeigt u.a., wie das Vieh mit dem Kahn transportiert wurde und einiges zu sorbischen/wendischen Bräuchen und Traditionen. 

Öffnungszeiten:
12:00 – 16:00 Uhr

Eintritt:
2,50 €, Kinder 1,50 € 


"Winterangebote" 02.01.  05.01.2020 

Die Heimatstube Burg bietet im Januar besondere Workshops an:
Do 02.01. und Sa 04.01.2020: Fadengrafik für Einsteiger
Fr 03.01. und So 05.01.2020: Weben, runde Deckchen, Fingerweben (Armband oder Lesezeichen),  Flechten mit 7 Fäden oder mehr

Öffnungszeiten:
12:00 – 16:00 Uhr

Eintritt:
2,50 €, Kinder 1,50 € 

Kontakt: 
Am Hafen 1
03096 Burg (Spreewald)
Tel. 035603 75729


Dissen – Heimatmuseum

"Sonderausstellung Weihnachten in der Niederlausitz" 

Viele erinnern sich an die Advents- und Weihnachtszeit ihrer Kindheit. Dieses heimelige Gefühl möchten wir mit der Ausstellung „Äpfel, Nüsse und ein Schaukelpferd – Weihnachten in der Niederlausitz" einfangen. Weihnachtliche Exponate zeigen die große Tradition der Niederlausitzer Weihnacht und handwerkliches Geschick der letzten Jahrzehnte.

Öffnungszeiten:
Di – Do: 10:00 – 15:00 Uhr
Eintritt 4,00 €, Kinder 2,00 € 

Kontakt:
Hauptstraße 32
03096 Dissen-Striesow
Tel. 035606 256 


Online buchen
Banner Spreewald-Therme Burg
Banner Spreewelten Bad Lübbenau